Sonntag, 12. Juni 2016

[Produkttest] Monte Zwei-Kammer Milchcremedessert


Hallo ihr Lieben,

endlich mal wieder ein "süßer Produkttest". Dank trnd durfte ich (mit Freunden, Verwandten und Kollegen) in den vergangenen Wochen das Monte Zwei-Kammer Milchcremedessert testen.


Die Marke Monte stammt aus dem Hause Zott und ist seit 1996 im  Kühlregal erhältlich. Die kleinen Becher mit dem Milchcremedessert dürften wohl den Meistenein Begriff sein. Sogar mein Opa hat sich jahrelang jeden Mittag 2 Becher zum Nachtisch einverleibt. 
Nun gibt es das leckere Dessert also mit einer Zugabe. Wählen kann man zwischen Knusperstückchen, Keksen und Waffeln.


Im Rahmen des trnd-Projektes durfte ich mir die kleinen Becherchen im Wert von max. 12€ aus dem Supermarkt holen, das Geld wurde mir erstattet.
Finde ich gut, da man Kosten für Transportverpackung und Transport eispart. Oder sagen wir mal so: Ich fand sie so lange gut, bis es ans Besorgen ging. Denn weder mein REWE hatte das Monte Zwei-Kammer, noch der nächstgelegene real. Fündig wurde ich schließlich im E-Center und habe mich gleich mit 15 Bechern eingedeckt. Ich habe dort auch fast alle Sorten bekommen, einzig die Cacao Coockies waren im Kühlregal nicht zu finden.

 Folgen Sorten konnten in meinem Produkttest probiert werden:

Monte Kung Fu Panda (limitierte Edition)
mit knusprigen Kund Fu Panda Keksen, da freuen sich besonders die Kinder :)

  
Monte Butterkeks
 mit knackigen Mini-Butterkeksen

 
Monte Choco Flakes
Conflakes, überzogen mit Weißer- und Vollmilchschokolade

Monte Waffle Sticks
mit schokolierten Waffelstücken

 
Monte Crunchy
mit knusprigen Müsli-Stückchen

Die Testerei konnte also losgehen und so wurden die kleinen Becherchen zusammen mit den trnd-Fragebögen an Familienmitglieder, Freunde und Kollegen verteilt.


Leider musste ich dabei feststellen, dass ich in meiner riesigen Freude darüber, die Monte Zwei-Kammer gefunden zu haben, übersehen habe, das bei einem Becher die knusprige Zugabe fehlte. Da war wohl der Deckel nicht 100%ig verschlossen...

Mein Geschmackstest. Als ich zu Haus war habe ich mir erst einmal die Sorte Butterkeks vorgeknöpft und probiert,auf den habe ich mich besonders gefreut.
 
Mein Fazit:
Leider war das Ergebnis ernüchternd. Ich nehme die Butterkekse irgendwie als "Fremdkörper" wahr und sie sind mir auch ein wenig zu knusprig. Ich mag da den Monte ohne alles wirklich lieber.
Die Sorte Waffle Sticks habe ich auch noch probiert und diese hat mir schon besser geschmeckt. Auch weil die Waffel-Stückchen einwenig weicher sind.
Irgendwie ist mir das Ganze aber insgesamt ein wenig zu süß und "die Kalorien nicht wert".
Bei einem Preis von 0,79€/Becher werde ich ihn mir wohl nicht noch einmal kaufen.  

Einige Stimmen meiner Mittester:
- "Schmeckt lecker, die knusprigen Stückchen passen perfekt zur leckeren Creme"
- "War mir leider viel zu süß"
- "Du Kung Fu Panda-Edition ist total süß, tolle Idee"
- "Ist mir das Geld nicht wert,ich werde in Zukunft beim herkömmlichen Monte bleiben, der schmeckt mir besser"
- "Ich mag den Monte ohne Stückchen lieben"
- "Mein Sohn (3 Jahre) war begeistert von der Kund Fu Panda-Edition, leider tat er sich mit dem Öffnen sehr schwer. Das geht bei vergleichbaren Produkten viel einfacher"
Die Mehrzahl meiner Mittester konnte das Monte Zwei-Kammer Cremedessert leider auch nicht überzeugen. Es gab allerdings auch 2 Tester, die wirklich begeistert waren und auch schon nachgekauft haben. Am Ende ist es halt einfach Geschmackssache... :)

Die knusprigen Pandas haben es sich in der Milchreme bequem gemacht :)

So, das soll es gewesen sein von der Produkttester-Front. Ich bedanke mich noch einmal bei trnd.de, dass ich das Monte Zwei-Kammer Milchcremedessert testen durfte.

Habt ihr Monte Zwei-Kammer auch schon im Kühlregal entdeckt und 
eventuell auch schon probiert? Wie hat es euch geschmeckt?

Liebe Grüße
Jasmin

Kommentare:

  1. Schade, dass dich diese Sorte von Monte nicht überzeugen konnte.
    Danke für den ausführlichen Blogpost.
    Bin gleich mal gefolgt. :)
    Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbei schauen würdet. :)

    Liebe Grüße
    Mona von Monalicious World

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich war gerade bei dir zu Besuch und auch gleich gefolgt. Toller Blog, ich beneide dich um deine tollen Fotos! :)

      Löschen
  2. Hallöchen,
    ich war bei dem Test nicht dabei, habe allerdings mal die Sorte mit Cacao Cookies mitgenommen. Die fand ich gar nicht mal so schlecht... bin mir nur nicht sicher, ob es mir den Preis wert wäre. Aber nochmal naschen würde ich es schon! ;-)

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Bloody

    AntwortenLöschen